Mein promisesplus.net
Naughty Grandma 2
20 ähnliche Filme für "Naughty Grandma 2"
  • Jungle - In der Gewalt der Kannibalen

    Jungle - In der Gewalt der Kannibalen


    10. September 2014 / 1 Std. 19 Min. / Abenteuer, Komödie
    Von Aleksandr Voytinskiy
    Mit Sergey Svetlakov, Vera Brezhneva
    Da Sergey (Sergey Svetlakov) und Marina (Vera Brezhneva) schon seit Längerem aneinander vorbei leben, beschließen die beiden aus dem Alltagstrott herauszukommen und frischen Wind in ihre Ehe zu bringen. Doch kaum vor dem exotischen Strand der Pazifikinseln angekommen, merken beide schnell, dass sie mit dem Ausflug auch kein Allheilmittel für ihre strauchelnde Beziehung gefunden haben, denn trotz des Strandes vor schönster Kulisse folgt ein Streit dem nächsten. Unversehens finden sich die beiden dann auch auf dem Gipfel eines Streits auf einer unbekannten, einsamen Insel wieder. Keine gute Sache, denn schon bald stellen Sergey und Marina fest, dass die Insel von Kannibalen heimgesucht wird, die auch prompt Jagd auf das ungleiche Paar machen.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Die Tauschfamilie - Ich bin du und du bist ich

    Die Tauschfamilie - Ich bin du und du bist ich

    24. November 2011 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
    Von Sergei Ginzburg
    Mit Yuriy Kutsenko, Liya Akhedzhakova, Vladimir Menshov
    Familie Golubov wird wieder von einem Disaster heimgesucht. Nachdem Marina (Kristina Orbakayte) und Andrey (Yuriy Kutsenko) in der Vergangenheit ihre Körper getauscht haben und auch jene mit ihren Kindern, finden sie sich diesmal in ganz ungewohnten Schuhen wieder. Doktor Kogan (Mikhail Kozakov) hat einen Plan, um jedem aus der Familie die Blickwinkel der anderen zu eröffnen- und so landen Marina und Andrey kurzerhand in den Körpern ihrer eigenen Eltern (Vladimir Menshov und Liya Akhedzhakova). Als wenn es nicht reichen würde, machen ihnen auch noch Schwindler, die sich als Antikmöbelhändler ausgeben, das Leben schwer.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Jayne Mansfield's Car

    Jayne Mansfield's Car

    Kein Kinostart / 2 Std. 02 Min. / Drama, Komödie
    Von Billy Bob Thornton
    Mit Robert Duvall, John Hurt, Billy Bob Thornton
    Alabama, 1969. Jim Caldwell (Robert Duvall) erfährt, dass seine Ex-Frau gestorben ist. Vor vielen Jahren hat sie ihn und ihre vier Kinder wegen eines Engländers verlassen. Der Witwer Kingsley Bedford (John Hurt) und seine beiden Kinder Phillip (Ray Stevenson) und Camilla (Frances O'Connor) wollen den letzten Wunsch der Verstorbenen erfüllen und sie in ihrer alten Heimat in den USA beisetzen. So treffen nicht nur Jim und Kingsley aufeinander, sondern auch die Stiefgeschwister. Jim ist ein typischer Vertreter der autoritären Generation, der seinen Kindern ein gerechter, aber kein liebevoller Vater war. Er muss nicht nur mit den Eskapaden seiner Söhne zurecht kommen – einer ist seit seiner Verwundung im Vietnamkrieg nur noch auf seine Autosammlung fixiert, ein anderer ein stets zugedröhnter Antikriegs-Protestler – sondern auch mehr Toleranz für die ungebetenen britischen Gäste aufbringen als ihm lieb ist.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,1
    promisesplus.net
    3,0
    Zum Trailer
  • Jacked - Pulp Russia

    Jacked - Pulp Russia

    Kein Kinostart / Krimi, Komödie
    Von Oleg Stepchenko
    Mit Michael Madsen, Igor Jijikine, Olesya Sudzilovskaya
    Elvis und Maks wollen eigentlich nur Würmer baden am Fluss, als auf der darüber gelegenen Autobrücke ein Gangstertreffen aus dem Ruder läuft und plötzlich ein Geldkoffer an der Angel hängt. Natürlich schnüffeln dem unerwarteten Reichtum bald die unterschiedlichsten Gaunerparteien hinterher, und die beiden Taugenichtse bekommen es unter anderem mit grimmigen Mafiabütteln, schwulen Rastas, einer degenerierten Schrottplatzfamilie und - die schlimmsten von allen - cleveren Schlampen zu tun.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Jackie Chans Erstschlag

    Jackie Chans Erstschlag

    14. August 1997 / 1 Std. 25 Min. / Action, Abenteuer, Komödie
    Von Stanley Tong
    Mit Jackie Chan, Jacskon Lou, Chen Chun-wu
    Jackie (Jackie Chan) hat sich als Polizist einen so guten Namen gemacht, dass die CIA ihm einen Auftrag anbietet. Dieser hört sich erst mal einfach und unspektakulär an: Er soll eine gewisse Natasha (Nonna Grishaeva) in der Ukraine beschatten. Jackie willigt ein und muss bei seiner Beschattung mit ansehen, wie Natasha verschleppt wird. Er folgt den vermeintlichen Kidnappern. Am Ziel angekommen, muss er feststellen, dass Natasha dort ihren Geliebten, den ehemaligen CIA-Agenten Jackson Tsui (Jackson Liu) trifft. Und der plant nun, einen gestohlenen Atomsprengkopf an den Höchstbietenden zu verkaufen. Jackie gelingt es, Tsui den Koffer abzujagen, jedoch nicht für lange. Nach einem Krankenhausaufenthalt bittet ihn der russische Colonel Gregor Yegorov (Yuri Petrov), den Koffer ein weiteres Mal zurückzuerobern. In Australien geht die irre Jagd weiter.
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Midsummer Madness

    Midsummer Madness

    8. Oktober 2009 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Romanze
    Von Alexander Hahn
    Mit Maria de Medeiros, Dominique Pinon, Chulpan Khamatova
    Der Amerikaner Curt (Orlando Wells) bekommt von seinem im Sterben liegenden Vater den Auftrag, in Lettland nach seiner Stiefschwester Aida (Chulpan Khamatova) zu suchen. Am Flughafen angekommen, wird Curt vom Taxifahrer Oskars (Gundars Abolins) aufgegabelt, der ihn von nun an durch Lettland kutschieren wird. Dabei lernen sie sich schnell besser kennen und Oskars lädt den amerikanischen Gast ein, das Mittsommerfest gemeinsam mit seiner Familie zu feiern. Doch nicht nur Curt kommt am Flughafen in Riga an: Ein französisches Pärchen (Maria de Medeiros, Dominique Pinon) will hier einen Auftrag erledigen und die Stewardess Aida (Chulpan Khamatova) macht Station in ihrer Heimat. Sie will die Gelegenheit nutzen, ihren neuen Freund beim Jāni-Fest ihren Eltern vorzustellen. Zur gleichen Zeit versucht Leonid (Jevgeni Sitochin) den Deutschen Karl (Detlev Buck) und den Österreicher Axel (Roland Düringer) zu einem faulen Geschäft zu überreden. Kaum zu glauben, dass alle Schicksale noch in dieser Nacht an einem Ort zusammengeführt werden…
    User-Wertung
    2,8
    promisesplus.net
    1,5
  • Tulpan

    Tulpan

    3. Dezember 2009 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Drama
    Von Sergey Dvortsevoy
    Mit Ondasyn Besikbasov, Tulepbergen Baisakalov, Bereke Turganbayev
    Nach langer Zeit auf hoher See kehrt der Matrose Asa zurück in die kasachische Steppe, wo seine Schwester Samal und sein Schwager Ondas ihre Kinder großziehen und Schafe züchten. Da Asa ledig und die Nomadenfamilie nicht reich ist, muss er verheiratet werden. Doch in der Steppe gibt es nur noch ein heiratsfähiges Mädchen: Tulpan. Ondas und Asa nehmen die Verhandlungen auf. Asa erzählt von seinen Abenteuern mit Seeungeheuern, Ondas lobt die zwei Medaillen seines Schwagers, bietet zehn Schafe und einen kitschigen Lüster. Als alle sich endlich handelseinig sind, macht ihnen Tulpan einen Strich durch die Rechnung: Sie findet Asas abstehende Ohren völlig inakzeptabel.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Das Fenster nach Paris

    Das Fenster nach Paris

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Komödie, Fantasy
    Von Youri Mamine
    Mit Agnès Soral, Serguei Dontsov, Victor Mikhailov
    Einige Russen entdecken, dass sie von ihrem Zuhause in St. Petersburg durch ein Fenster nach Paris reisen können.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Luna Papa

    Luna Papa

    27. Juli 2000 / 1 Std. 47 Min. / Komödie, Drama
    Von Bakhtiar Khudojnazarov
    Mit Merab Ninidze, Moritz Bleibtreu, Nikolai Fomenko
    Die 17-jährige Mamlakat, der verwitwete Vater Safar und der geistig verwirrte Sohn Nasreddin leben in einem kleinen Dorf unweit von Samarkand. So weit ab von der Zivilisation träumt Mamlakat von ihrer Zukunft als Schauspielerin. Als sie sich eines Tages wieder im Theater aufhält, wird Mamlakat im romantischem Mondschein von einem Fremden verführt. Vater Safar erfährt von der Entehrung der Familie und begibt sich mit Tochter und Sohn in einem Lastwagen auf die Suche nach dem Fremden...
    User-Wertung
    3,0
  • The Fourth dimension

    The Fourth dimension

    Kein Kinostart / 1 Std. 45 Min. / Abenteuer, Komödie, Drama
    Von Harmony Korine, Jan Kwiecinski, Aleksey Fedorchenko
    Mit Val Kilmer, Rachel Korine
    Für das independent Filmprojekt „The Fourth Dimension“ wurden die Regisseure Harmony Korine, Alexey Fedorchenko und Jan Kwiecinski gebeten, in ihren jeweiligen Heimatländern ein dreißig Minuten langes Kurzfilm-Segment aufzunehmen und zu einem Film zusammenzufügen. Aus den drei Episoden „The Lotus Community Workshop“, “Chronoeye“ und „Fawns“  entspinnt sich ein enigmatisches Triptychon, das in seinem ausufernden Bilderreichtum ein breites Spektrum an Figuren, Geschichten und Stimmungen präsentiert.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Yolki 1914

    Yolki 1914

    Kein Kinostart / Komödie
    Von Timur Bekmambetov, Yuri Bykov, Aleksandr Karpilovskiy
    Mit Dato Bakhtadze, Aleksandr Domogarov, Boris Dragilev
    Episodenfilm, der in Russland an Silvester im Jahr 1914 spielt.
    User-Wertung
    3,1
  • Wahre Liebe braucht Zeit

    Wahre Liebe braucht Zeit

    Kein Kinostart / 1 Std. 39 Min. / Romanze, Komödie
    Von Valerio Mieli
    Mit Isabella Ragonese, Michele Riondino, Glen Blackhall
    Die achtzehnjährige Camilla (Isabella Ragonese) ist gerade aus der ländlichen Provinz nach Venedig gekommen, um russische Literatur zu studieren. Gedankenverloren überquert sie im Vaporetto die Lagune, als ihr ein anderer Passagier auffällt – ein junger Mann, der ihren Blick erwidert. Die gegenseitige Anziehung ist unmittelbar da. Auch Silvestro (Michele Riondino) hat einen Koffer dabei; auch er ist gerade in Venedig angekommen.In der winterlichen Lagunenstadt nimmt die Begegnung der beiden jungen Erwachsenen 1999 ihren Anfang. Wir begleiten sie vom Studentenleben in Venedig bis hin in die Grossstadt Moskau und folgen dabei gespannt der zehnjährigen Geschichte zweier Menschen, deren Lebenswege sich schicksalhaft über zehn Jahre immer wieder kreuzen.
    User-Wertung
    3,0
  • Ticket to Vegas

    Ticket to Vegas

    Kein Kinostart / Komödie
    Von Gor Kirakosian
    Mit Danny Trejo, Guillermo Diaz, Oleg Taktarov
    Vier russische Freunde aus Moskau fahren nach Las Vegas mit fünf Millionen Dollar im Gepäck, die sie in der Lotterie gewonnen haben. Doch der Traum scheint schneller vorbei als gedacht, als sie bemerken, dass irgendjemand ihren Gewinnschein gestohlen hat.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Der Mann vom Kapuzinerboulevard

    Der Mann vom Kapuzinerboulevard

    Kein Kinostart / 1 Std. 38 Min. / Komödie, Musical, Romanze
    Von Alla Surikova
    Mit Andrey Mironov, Aleksandra Yakovleva-Aasmyae, Mikhail Boyarskiy
    Johnny First (Andrey Mironov) kommt in eine kleine Stadt im Wilden Westen, wo er den Bewohnern, mit den ersten Produktionen der Gebrüder Lumiere, die Welt des Films eröffnet. Die rauen Gesellen werden auf einen Schlag zu lammfrommen Milchtrinkern, doch dann erscheint Mr. Second (Albert Filozov)...
    User-Wertung
    3,0
  • Shapito Show - Partie 1

    Shapito Show - Partie 1

    Kein Kinostart / 1 Std. 46 Min. / Komödie, Musik
    Mit Piotr Mamonov, Vera Strokova, Stepan Devonin
    In einem düsteren, mysteriösen Zirkuszelt an einem kleinen Badeort am Schwarzen Meer treffen naive blonde Mädchen mit blauen Tulpen auf übergewichtige Internet-Nerds mit wenig Haaren, Indianer auf Cowboys, Goethe auf Kubrick, Marilyn Monroe auf Freddy Mercury aufeinander. Existenzielle Fragen werden gestellt wie: Was hat den größeren Wert, das Original oder die Kopie, die reale Welt oder die der Fantasie?
    User-Wertung
    3,0
  • Fack ju Göhte

    Fack ju Göhte

    7. November 2013 / 1 Std. 58 Min. / Komödie
    Von Bora Dagtekin
    Mit Elyas M'Barek, Karoline Herfurth, Katja Riemann
    Kleinganove Zeki Müller (Elyas M'Barek) landet bei der Suche nach seiner Diebesbeute als Aushilfslehrer an einer Schule. Den Lehrerberuf führt er laut eigener Aussage nur nebenberuflich aus und das merkt man schnell: Er bedient sich unkonventioneller Methoden, wie beispielsweise seiner an Schülern erprobten Paintball-Pädagogik, und hat auch sonst keinen blassen Schimmer von den Unterrichtsthemen. Als Neuer an der Schule bekommt er gleich die Problemklasse aufs Auge gedrückt. Mit seinen rabiaten Mitteln und ungewöhnlichen Lehrmethoden mischt er die Chaosklasse und auch die Lehrerschaft ordentlich auf. Und schließlich ist da noch die Referendarin Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth), die ihm nicht nur dank ihrer pädagogischen Ratschläge etwas bedeutet... Zeki muss sich entscheiden, ob er die Chance auf ein anständiges Leben und die große Liebe ergreifen will.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,9
    promisesplus.net
    4,0
    Zum Trailer
  • Hangover 2

    Hangover 2

    2. Juni 2011 / 1 Std. 42 Min. / Komödie
    Von Todd Phillips
    Mit Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis
    Gerade ist der fürchterliche Kater ihres Las-Vegas-Trips überwunden, da macht sich das berüchtigte Party-Crasher-Quartett aus „Hangover“ einmal mehr auf die Reise. Diesmal führt sie ihr Weg nach Thailand. Und diesmal soll alles anders, zivilisierter, unverfänglicher laufen - hat Stu (Ed Helms) beschlossen, um seine besorgte Verlobte (Jamie Chung) zu beruhigen. Doch er hat den Chaos-Geist seiner Kumpels Phil (Bradley Cooper), Alan (Zach Galifianakis) und Doug (Justin Bartha) fatal unterschätzt. Einmal mehr bricht eine Nacht voller abstruser Episoden an, an die sich am Ende niemand mehr erinnert...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,7
    promisesplus.net
    3,0
    Zum Trailer
  • Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

    Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

    29. Januar 2015 / 1 Std. 59 Min. / Komödie, Drama
    Von Alejandro González Iñárritu
    Mit Michael Keaton, Zach Galifianakis, Edward Norton
    Die Karriere von Riggan Thomson (Michael Keaton) ist quasi am Ende. Früher verkörperte er den ikonischen Superhelden Birdman, doch heute gehört er zu den ausgedienten Stars einer vergangenen Ära. In seiner Verzweiflung versucht er, ein Broadway-Stück auf die Beine zu stellen, um sich und allen anderen zu beweisen, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. Als die Premiere näher rückt, fällt Riggans Hauptdarsteller unfallbedingt aus. Der Regisseur findet mit Mike Shiner (Edward Norton) schnellen Ersatz – der jedoch nicht nur ein genialer Schauspieler, sondern auch ein exzentrischer Choleriker ist und Riggans Tochter Sam (Emma Stone) anbaggert, die gerade einen Drogenentzug hinter sich gebracht hat. Zusätzlich unter Druck gesetzt wird der gebeutelte ehemalige "Birdman" von seiner Freundin Laura (Andrea Riseborough), die erzählt, von ihm schwanger zu sein. Ex-Frau Sylvia (Amy Ryan) schneit ebenfalls immer dann herein, wenn die Künstlernerven gerade ohnehin wieder besonders angespannt sind…
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    4,0
    promisesplus.net
    5,0
    Zum Trailer
  • 22 Jump Street

    22 Jump Street

    31. Juli 2014 / 1 Std. 52 Min. / Komödie, Action, Krimi
    Von Phil Lord, Christopher Miller (XXXIV)
    Mit Channing Tatum, Jonah Hill, Peter Stormare
    Nachdem die Neu-Polizisten Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum) ihren ersten Fall erfolgreich lösen konnten, sollen sie erneut als verdeckte Ermittler arbeiten. Dieses Mal wird keine Highschool infiltriert, sondern ein örtliches College. Es kommt, wie es kommen muss: Schnell sind Schmidt und Jenko von ihrer eigentlichen Arbeit abgelenkt und verlieren sich in den Verlockungen des Studentenlebens. Jenko findet Anschluss im Football-Team, während Schmidt sich in Kreisen der gehobenen Kunst zu bewegen beginnt. Diese Einflüsse lassen die beiden Cops allerdings auch an ihrer Partnerschaft zweifeln. Gelingt es den beiden dennoch, sich zusammenzuraufen, ihren Fall zu lösen und endlich erwachsen zu werden? Oder bleibt ihre Freundschaft zwischen den Partys und Schießereien auf der Strecke?
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,9
    promisesplus.net
    4,0
    Zum Trailer
  • Dark Shadows

    Dark Shadows

    10. Mai 2012 / 1 Std. 52 Min. / Komödie, Fantasy
    Von Tim Burton
    Mit Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Helena Bonham Carter
    1750 reist die Familie Collins von Liverpool nach Amerika, um ein neues Leben zu beginnen und einem seit Generationen auf der Familie lastenden Fluch zu entkommen. Doch selbst der Ozean ist nicht groß genug, um dem mysteriösen Fluch, der die Collins plagt, zu entkommen. Zwei Jahrzehnte später ist Familienspross Barnabas (Johnny Depp) zu einem stattlichen Mann herangewachsen, dem die komplette Kleinstadt Collinsport zu Füßen liegt. Residierend auf dem Familienwohnsitz Collinwood Manor ist Barnabas nicht nur reich und mächtig, sondern vor allem der Liebling aller Frauen. Aber dann begeht er den Fehler das Herz der Hexe Angelique Bouchard (Eva Green) zu brechen. Denn diese rächt sich grausam: Sie verwandelt Barnabas in einem Vampir und begräbt ihn bei lebendigem Leib.Erst zwei Jahrhunderte später wird Barnabas zufällig aus seinem Grab befreit und befindet sich in einer ihm unbekannten Welt wieder: dem Jahr 1972. Er kehrt nach Collinwood Manor zurück, nur um das einst so prächtige Anwesen verlottert wiederzufinden. Die Nachfahren der Collins-Familie sind in kaum besserem Zustand und haben alle ihre dunklen Geheimnisse. Die Matriarchin Elizabeth Collins Stoddard (Michelle Pfeiffer) hat sogar die Psychiaterin Dr. Julia Hoffman (Helena Bonham Carter) überzeugen können, bei der Familie einzuziehen. Auf dem Anwesen wohnen auch noch Elizabeths dysfunktionaler Bruder Roger Collins (Jonny Lee Miller), ihre rebellische Teenager-Tochter Carolyn Stoddard (Chloe Moretz) und Rogers zehn Jahre alter Sohn David Collins (Gulliver McGrath). Dazu gibt es noch Hausmeister Willie Loomis (Jackie Earle Haley) und Davids neues Kindermädchen Victoria Winters (Bella Heathcote), die ebenfalls mysteriöse Geheimnisse verbergen.
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,5
    promisesplus.net
    3,5
    Zum Trailer
Back to Top